Aliv Franz #BTHVN2020MLHM

Titel:

„Schaut er zu?“

Übermalung Mischtechnik auf Leinwand | 90 x 90 cm

Stichworte zum Bild:

Die Arbeit entstand kurz vor der geplanten Ausstellungseröffnung SCHÖNER! in der RUHR GALLERY auf der Basis einer von einem unbekannten Künstler gefertigten Malerei, die einen auf Rosen gebetteten blauen Totenkopf darstellte. Das Bild stand im Jahr 2012 eines Tages vor dem Atelierhaus in der Ruhrstraße in Mülheim. Zusammen mit dem Mülheimer Künstler Manfred Dahmen wurde im Amt für weiterbildende Fantasie daraus ein neues Werk geschaffen – die Grundidee: Beethoven lebt für immer weiter.

Work in progress – Übermalung zur Beethovenschau 2020

Vita:

Wie unzählige Künstler hat Aliv Franz nach der „Pflicht“ (in einem kaufmännischen Beruf) mit der „Kür“ begonnen, um seine „künstlerische Ader“ auszubauen.

Motivation:

Stets etwas Neues schaffen. Lieber um Vergebung bitten, als um Erlaubnis zu fragen.

Kontakt:

Veröffentlicht von

alexander

KuMuMü = Kulturmuseum Mülheim GadR = Galerie an der Ruhr ALIV = Alexander Ivo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.