Reinhard Fingerhut #BTHVN2020MLHM

Beethovens Publikum
Und der Ton schwebte über den Wassern
Beethoven und die Frauen

Second Life

Reinhard Fingerhut – ehemaliger Büroleiter des Chefs der Staatskanzlei NRW, Kämmerer, Stadtdirektor in Velbert, Banker, Manager und Strategieberater – macht heute Kunst. Sein „zweites Leben“ begann mit einem Studium an der Freien Akademie der bildenden Künste in Essen.

Reinhard Fingerhut. Künstler. Querdenker.

Fingerhut möchte dem Betrachter mit seinen Bildern eine Sicht auf die Welt ermöglichen, die mehr denkbare Wirklichkeiten zeigt als die von uns angenommene Realität. Dazu verändert er digitalisierte Abbilder unserer analogen Welt und verwandelt sie wieder in analoge Darstellungsformen. Durch seine „narrativen“ Bilder gibt Fingerhut so den Blick auf fantasierbare Wirklichkeiten wieder frei. Und dies als Gegenpart zu unseren digitalen Abbildungen der Welt, die wir oft als allein gültige, wahre Realität ansehen.

Kontakt:

Die Arbeit „Beethovens Publikum“ wurde am 29. April 2020 zum Kunstwerk des Tages gewählt.

Veröffentlicht von

artnews

KuMuMü = Kulturmuseum Mülheim GadR = Galerie an der Ruhr ALIV = Alexander Ivo

Ein Gedanke zu „Reinhard Fingerhut #BTHVN2020MLHM“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.